Reiß,Karina; Sucharit Bhakdi, Sucharit:
Corona Fehlalarm?
Zahlen, Daten und Hintergründe.
COVID-19: Was ist wahr? Was ist Interpretationssache? Der Corona Faktencheck.
SPIEGEL BESTSELLER Platz 1.

Gebunden, 160 Seiten, 12 x 19 cm, 180 gr. in deutscher Sprache.
2020, Goldegg Verlag.
ISBN: 978-3-99060-191-4

Neu.
Gebundener Ladenpreis.
15,00 EUR

 

15,00 EUR

 

incl. 5% USt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Kaum ein Thema dominiert unsere Zeit so sehr wie das Coronavirus und die dadurch ausgelöste Infektionskrankheit COVID-19. Eine Situation, die von der Weltgesundheitsorganisation WHO als Pandemie eingestuft wurde. Dazu kursieren widersprüchliche Meinungen, Fake News und politisch gelenkte Informationen. Unterschiedliche Ansichten über die Gefahren durch die Pandemie führen zu tiefgehenden Disputen und sorgen für Verwirrung der Menschen.
Vergleich des neuen „Killervirus„ mit früheren Coronaviren und dem Grippevirus: Wie groß ist die Gefahr wirklich?
- Aktuelle Corona Situation
- Sinnhaftigkeit der Masken
- Lockdown - war er nötig?
- War unser Gesundheitssystem in Gefahr?
- Konsequenzen für alte Menschen, Kinder und chronisch Kranke
- Corona in Schweden: Alles gut?
- Ist eine Impfung realistisch?
- Best of Fake News.

Autor(en):
Univ.-Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi ist Humanmediziner und Facharzt für Mikrobiologie und Infektionsepidemiologie. Er leitete das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene der Johannes Gutenberg-Universität Mainz über 22 Jahre lang und war sowohl in der unmittelbaren Patientenversorgung als auch in der Wissenschaft tätig. Er zählt zu den vielzitierten Medizinforschern Deutschlands. Seine Forschungstätigkeit umspannt die Gebiete der Immunologie, Bakteriologie, Virologie und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Prof. Dr. rer. nat. Karina Reiss forscht und lehrt am Quincke-Forschungszentrum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Sie ist seit über 15 Jahren auf dem Gebiet der Biochemie, Infektionen, Zellbiologie und Medizin tätig. Ihre fachliche Qualifikation ist durch über 60 Veröffentlichungen in internationalen Fachzeitschriften belegt, für die sie zahlreiche Auszeichnungen und Preise erhalten hat.