Kratochvil, Helmut: Im Prinzip Jäger und Sammler.
Warum wir mit der Zivilisation nicht fertig werden.

Gebunden, 213 Seiten, 15 x 21 cm, 404 gr,
in deutscher Sprache.
2012 Galila.

Verlagsneuer Restposten (originalverschweißt).
Früher 21,90 EUR, jetzt nur 9,90 EUR.

Kratochvil: Im Prinzip Jäger und Sammler

ISBN: 978-3-902533-36-4

9,90 € (21,90 €)

   Inkl. 5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.

Zum Inhalt:
Wir Menschen sind Jäger und Sammler. Wie zu Urzeiten kämpfen wir gegen die wilde, unberechenbare Natur, gegen Säbelzahntiger und Mammuts. Doch unsere Umwelt besteht heute aus Beton, Asphalt, Glas, aus iPhone, Google und Facebook. Veränderungen passieren in so atemberaubender Geschwindigkeit, dass unsere genetische Anpassung nicht mithalten kann. Wir betrachten die Probleme der Zukunft wie Überbevölkerung, Ressourcenverschwendung und Umweltverschmutzung mit einem kognitiven Apparat der Vergangenheit. Der Autor - Biologe und Techniker in einer Person - hält uns mit diesem Buch einen Spiegel vor die Augen und zeigt, dass wir unsere steinzeitlichen Denkmuster schnell hinter uns lassen müssen, um den komplexen, unsere Existenz gefährdende Herausforderungen dieser Welt begegnen zu können.

Zum Autor:
Helmut Kratochvil
, Univ.-Prof., Elektrotechniker, Studium der Zoologie und Botanik in Wien. Beschäftigt sich seit über drei Jahrzehnten mit Fragen der Evolution und Bioakustik. Autor mehrer Bücher.

Datenschutz ist für uns wichtig. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Wir benutzen keine Marketing- und Tracking Cookies (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, GoogleMaps, YouTube, Xing, Twitter).
Unsere Server-Logfiles (First Party Cookies), die für das Funktionieren der Website erforderlich sind (Sitzungs-Cookie), werden beim Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht!