Brück, Axel:
Seele, Selbst und Karma.
Das schamanische Bild vom Menschen.

Kartoniert, 150 Seiten mit 30 Abb., 17 x 24 cm, 305 gr,
in deutscher Sprache.
2008 Arun-Verlag.

Neu.
Gebundener Ladenpreis (originalverschweisst).
18,00 EUR.

Brück, Axel: Seele, Selbst und Karma.

ISBN: 978-3-86663-031-4

18,00 € ()

   Inkl. 5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.

Zum Inhalt:
Was ist das Jenseits, die Seele, das Selbst? Was heißt Wiedergeburt und Karma? Was wissen wir und was glauben wir nur über die "letzten Dinge"?
Axel Brück beschreibt das schamanische Bild des Menschen vom Wechsel zwischen Leben und Tod, der Unpersönlichkeit der Wiedergeburt und der Natur des "Karma".
Er arbeitet den Unterschied heraus zwischen Religion und Glauben, zwischen Mono- und Polytheismus und weist auf die Jedem offen stehende persönliche Erfahrbarkeit des Göttlichen in der Welt. Und er macht deutlich, welche Schlussfolgerungen wir für die Gestaltung unseres alltäglichen Lebens aus diesen Einsichten ziehen können.
Wie der Buddhismus die östliche Lehre von den letzten Dingen beschreibt, so zeigt uns Axel Brück in diesem Buch unser eigenes, auf europäischem Weltbild und naturspiritueller Tradition beruhendes Verständnis von Seele, Selbst und Karma.

Datenschutz ist für uns wichtig. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Wir benutzen keine Marketing- und Tracking Cookies (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, GoogleMaps, YouTube, Xing, Twitter).
Unsere Server-Logfiles (First Party Cookies), die für das Funktionieren der Website erforderlich sind (Sitzungs-Cookie), werden beim Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht!