Hellmiß, Margot:
Mit Soja durch die Wechseljahre.
Natürliche Phyto-Östrogene gegen typische Beschwerden. Sanfte Hilfe bei Hormonstörungen.

Kartoniert, 96 Seiten mit Farbfotos, 17,2 x 20,2 cm, 241 gr,
in deutscher Sprache.
2005 Südwest-Verlag.

Verlagsneuer Restposten.
Früher 10,95 EUR, jetzt nur 6,90 EUR.

Hellmiß: Mit Soja durch die Wechseljahre

ISBN: 978-3-517-06810-7

6,90 € (10,95 €)

   Inkl. 5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.

Zum Inhalt:
Mehr Lebensqualität durch Phytoöstrogene.
Soja - gesunde Bohne zum Ausgleich des Hormonspiegels. Die schwindende Hormonproduktion zu Beginn der Wechseljahre kann viele Beschwerden auslösen: Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Schwindel, Antriebsarmut - um nur einige der Begleiterscheinungen zu nennen.
Dieses Buch beschreibt, wie Soja als sanfte, pflanzliche und zugleich wirksame Therapiealternative zur Linderung dieser Beschwerden eingesetzt werden kann.
Pflanzliche Hormone ohne Nebenwirkungen - Mit ausführlichem Rezeptteil, wie Soja in den täglichen Speiseplan eingebaut werden kann - In Asien, wo Soja zu den Hauptnahrungsmitteln zählt, sind Störungen des Hormonhaushaltes in den Wechseljahren weitgehend unbekannt.

Zum Autor:
Margot Hellmiß
ist freie Journalistin und Autorin mit den Schwerpunkten gesunde Ernährung, Naturheilmethoden und alternative Therapieverfahren. Veröffentlichung zahlreicher Ratgeber rund ums Thema Abnehmen und Diät. Die Autorin lebt in München.

Datenschutz ist für uns wichtig. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Wir benutzen keine Marketing- und Tracking Cookies (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, GoogleMaps, YouTube, Xing, Twitter).
Unsere Server-Logfiles (First Party Cookies), die für das Funktionieren der Website erforderlich sind (Sitzungs-Cookie), werden beim Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht!