Aichwalder, Gudrun; Fink, Franz:
Hausschlachten.
Zerteilen - Verarbeiten - Vermarkten.

Gebunden, 176 Seiten, über 100 Farbabbildungen, 16,5 x 22 cm, 410 gr,
in deutscher Sprache.
2016, 2. Auflage. Stocker, L.

Neu.
Gebundener Ladenpreis (originalverschweißt).
19,90 EUR

Aichwalder, Gudrun; Fink, Franz: Hausschlachten.

ISBN: 978-3-7020-1348-6

19,90 € ()

   Inkl. 5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.

Zum Inhalt:
Hausschlachtung sowie das Verarbeiten und Vermarkten des Fleisches am eigenen Hof und im eigenen Haushalt gewinnen wieder an Bedeutung. Die Autoren beschreiben hier die notwendigen Arbeiten, vom Schlachten über das Zerteilen des Schlachtkörpers, der (richtigen) Verwendung der einzelnen Fleischteile bis zum Haltbarmachen des Fleisches in Form von Wurst und Speck. Der Leser findet alles, was er über Schweine-, Rind-, Schaf- und Geflügelfleisch wissen soll.
Zahlreiche Detailfotos machen die einzelnen Arbeitsschritte, insbesondere beim Zerteilen des Fleisches, anschaulich. Rund 50 Rezepte von der geräucherten Blutwurst bis hin zu verschiedenen Salami-Arten ergänzen dieses Praxisbuch.

Autor(en):
Dr. Franz Fink ist Leiter vom Referat Altenhilfe, Behindertenhilfe und Gesundheitsförderung beim Deutschen Caritasverband e.V. in Freiburg.

Datenschutz ist für uns wichtig. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Wir benutzen keine Marketing- und Tracking Cookies (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, GoogleMaps, YouTube, Xing, Twitter).
Unsere Server-Logfiles (First Party Cookies), die für das Funktionieren der Website erforderlich sind (Sitzungs-Cookie), werden beim Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht!