Rushdie, Salman:
Osten, Westen.
Übers. v. Gisela Stege.
Originaltitel: East, West.

Kartoniert, 188 Seiten, 11,5 x 19 cm, 158 gr,
in deutscher Sprache.
2010 Rowohlt TB.

Verlagsneuer Restposten.
Früher 8,97 EUR, jetzt nur 7,90 EUR.

Rushdie: Osten, Westen

ISBN: 978-3-499-24960-0

7,90 € (8,97 €)

   Inkl. 5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.

Zum Inhalt:
Das Komma zwischen den Welten.
Der wichtigste Bestandteil des Buchtitels Osten, Westen , sagt Rushdie, ist das Komma. Mir scheint nämlich, dieses Komma bin ich. In seinen Erzählungen schildert er das Vertraute und das Fremde der zwei Sphären, zwischen denen er lebt, und vor allem die komischen und die traurigen Missverständnisse, die sie trennen und verbinden.
Diese Geschichten gehören zum Besten, was Rushdie geschrieben hat. (The Independent)

Zum Autor:
Salman Rushdie
, geboren 1947 in Bombay, studierte in Cambridge Geschichte. Mit seinem Roman 'Mitternachtskinder' wurde er weltberühmt. Seine Bücher erhielten renommierte internationale Auszeichnungen, u.a. den Booker Prize, und sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. 1996 wurde ihm der Aristeion-Literaturpreis der EU für sein Gesamtwerk zuerkannt. 2008 schlug ihn die Queen zum Ritter. Salman Rushdie erhält den Hans Christian Andersen Award 2014.

Datenschutz ist für uns wichtig. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Wir benutzen keine Marketing- und Tracking Cookies (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, GoogleMaps, YouTube, Xing, Twitter).
Unsere Server-Logfiles (First Party Cookies), die für das Funktionieren der Website erforderlich sind (Sitzungs-Cookie), werden beim Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht!