Osmonde, Gabriel:
Lauras Reise ins Licht.
Roman.

Gebunden mit SU, 220 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 419 gr,
in deutscher Sprache.
Blessing 2003.

Stempel "Mängelexemplar" am unteren Buchschnitt
(Neu. Nicht benutzt/ ungelesen).
Früher 20,00 EUR, jetzt nur 12,90 EUR.

Osmonde: Lauras Reise ins Licht

ISBN: 978-3-89667-227-8

12,90 € (20,00 €)

   Inkl. 5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.

Zum Inhalt:
Ausgerechnet an dem Tag, als sie ihm sagen wollte, dass sie ihn durchschaut hat und von seiner Untreue weiß, musste ihr Mann sterben. Das ganze Ausmaß seiner ehebrecherischen Eskapaden erkennt Laura Baroncelli allerdings erst jetzt, nach seinem Tod. Da sich auch Daniele, ihre Tochter, von ihr abgewandt und in die gesellschaftliche Elite von Paris eingeheiratet hat, kann Laura keinen Sinn mehr im Leben erkennen. Mit einer Rasierklinge in der Hand geht sie ins Badezimmer. Ein großer Fußabdruck, den sie dort auf den Marmorfliessen sieht, zerreißt für Augenblicke den Nebel ihres Lebensüberdrusses. Er gehört ganz offensichtlich einem Mann, doch welchem? Und wie ist er heimlich in ihre Badezimmer gekommen? In den folgenden Monaten erlebt Laura, wie ein Unbekannter auf mysteriöse Weise in ihr Leben tritt. Laura beginnt, Fragen zu stellen, denen sie früher ausgewichen ist, und nimmt sich ungeahnte Freiheiten heraus. Und sie geht ungewöhnlichen Träumen nach - niemand weiß, ob sie Realität sind.
Mit der Leichtigkeit großer französischer Filme erzählt Gabriel Osmonde aus dem Leben einer Frau zwischen Traum und Wirklichkeit.

Datenschutz ist für uns wichtig. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Wir benutzen keine Marketing- und Tracking Cookies (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, GoogleMaps, YouTube, Xing, Twitter).
Unsere Server-Logfiles (First Party Cookies), die für das Funktionieren der Website erforderlich sind (Sitzungs-Cookie), werden beim Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht!