Amos, Thomas:
Ernst Jünger.

Kartoniert, 160 Seiten, 4-farb., zahlr. Bilddokumente, 11,5 x 19 cm, 152 gr,
in deutscher Sprache.
2011 Rowohlt TB. rororo.

Verlagsneuer Restposten.
Früher 8,99 EUR, jetzt nur 5,90 EUR.

Amos, Thomas: Ernst Jünger

ISBN: 978-3-499-50715-1

5,90 € (8,99 €)

   Inkl. 5 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.

Zum Inhalt:
Eine der umstrittensten Persönlichkeiten der neueren deutschen Literatur.
Zweimaliger Weltkriegsteilnehmer, angeblicher Wegbereiter des Nationalsozialismus, konservativer Modellautor, Insektenforscher, bekennender Drogenkonsument: Ernst Jünger (1895-1998) gilt als einer der schillerndsten, doch zugleich umstrittensten Autoren der modernen Literatur. Die Monographie bietet eine kompakte Einführung in sein vielgestaltiges Werk. Sie verfolgt anhand seiner Veröffentlichungen Jüngers Werdegang durch Kaiserreich, Weimarer Republik, "Drittes Reich" und die Bundesrepublik.

Datenschutz ist für uns wichtig. Lesen Sie unsere Datenschutzerklärung.
Wir benutzen keine Marketing- und Tracking Cookies (z.B. Google Analytics, Facebook Pixel, GoogleMaps, YouTube, Xing, Twitter).
Unsere Server-Logfiles (First Party Cookies), die für das Funktionieren der Website erforderlich sind (Sitzungs-Cookie), werden beim Verlassen unserer Internetseite automatisch gelöscht!