Pankraz:
Ausgewählte Kolumnen aus der JUNGEN FREIHEIT

Gebunden, 240 Seiten, 21 x 14 cm, 425 gr, in deutscher Sprache.
2000, JF-Verlag.
ISBN: 978-3-92988-605-4

Verlagsneuer Restposten.
Jetzt nur 9,90 EUR.
* Frühere Preisbindung aufgehoben.

 

9,90 EUR

 

incl. 5% USt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
"Seit über fünf Jahren publiziert der Jenaer Philosophieprofessor Günter Zehm in der Berliner Wochenzeitung Junge Freiheit seine "Pankraz"-Kolumne, die seit Mitte der siebziger Jahre zunächst in der Tageszeitung 'Die Welt' und danach im 'Rheinischen Merkur' erschienen ist. Dieses Buch vereint über 50 ausgewählte Kolumnen zwischen 1995 und 2000, die bis heute von einer bestechenden Aktualität sind. Sie geben Einblick in das Denken eines scharfzüngigen Philosphen, dessen Kolumne zu einer unvergleichlichen publizistischen Institution in Deutschland geworden ist."

"Pankraz ist erfüllt von einer aufrichtigen, ja ungeheuren Liebe zur Freiheit und zum Vaterland." Herbert Kremp

Autor:
Günter Albrecht Zehm, geboren 12.10.1933, war ein deutscher Publizist, politisch Verfolgter in der DDR und Philosoph. Ab 1993 war er Honorarprofessor für Philosophie an der Friedrich-Schiller-Universität in Jena. Zehm war ein langjähriger Mitarbeiter der Tageszeitung Die Welt und Rheinischer Merkur. Ab Januar 1995 erschien die „Pankraz„-Kolumne jede Woche in der Zeitschrift Junge Freiheit. Er verstarb mit 86 Jahren am 1.11.2019.