Sie sind hier: Startseite » Ratgeber » Länder & Reisen

Paju, Imbi: Estland! Wo bist Du?

Paju, Imbi:
Estland! Wo bist Du?
Verdrängte Erinnerungen.

Paperback, 392 Seiten, 14,3 x 20,8 cm, 504 gr, in deutscher Sprache.
2014 Verlag Inspiration Un Limited.
ISBN: 978-3-945127-01-8

Neu.
Gebundener Ladenpreis.
18,90 EUR

Versandfertig. Lieferzeit: 4-5 Tage.

18,90 EUR

incl. 5% USt. zzgl. Versandkosten
Stück


Zum Inhalt:
Das Buch der estnischen Regisseurin und Autorin Imbi Paju beschreibt die Erlebnisse der Mutter der Autorin in sowjetischen Arbeitslagern, die aufeinanderfolgenden Besetzungen Estlands durch die Sowjetunion, Nazideutschland und erneut durch die UdSSR sowie die Versuche totalitärer Regime, die menschliche Erinnerung zu zerstören. Die Familiengeschichte der Autorin wird vor dem Hintergrund der Geschichte Estlands seit dem frühen 20. Jahrhundert erzählt und in diesem "impressionistischen Buch" mit der Geschichte Estland verwoben und auch kontrastiert.
Die deutsche Ausgabe „ESTLAND! WO BIST DU?„ ist nach der finnischen, estnischen, schwedischen, englischen und russischen Übersetzung bereits die sechste Version von Imbi Pajus Buch, das in Schweden und Finnland jahrelang auf den Bestsellerlisten stand.
Ohne Bitterkeit oder Anklage beschreibt die estnische Filmemacherin und Autorin Imbi Paju das Schicksal ihrer Mutter, die im Alter von 18 Jahre in ein sowjetisches Lager deportiert wurde.
Vor dem Hintergrund der politischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts, mit der die Geschichte ihrer Familie verwoben ist, zeichnet Imbi Paju zugleich ein eindrucksvolles, „impressionistisches„ Bild der neuesten Geschichte Estlands und Ostmitteleuropas.
Die Politik Russlands unter Wladimir Putin hat diesem Buch drängende Aktualität gegeben. In Schweden und Finnland jahrelang ein Bestseller, erscheint dieses Buch nun auch auf Deutsch.
Mit Vorworten des estnischen Präsidenten Toomas Hendrik Ilves und von Edward Lucas.