Sie sind hier: Ratgeber Essen & Trinken  
 RATGEBER
Gesundheit & Psyche
Essen & Trinken
Hobby & Haus
Länder & Reisen

In Ihrem Warenkorb: 0 Artikel, 0,00 EUR


PETKOVSKI, TATJANA: DIE SERBISCHE KÜCHE.
 

Petkovski, Tatjana:
Die Serbische Küche.
Die besten traditionellen Rezepte.

Gebunden, 111 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 24,7 x 16,5 cm, 430 gr, in deutscher Sprache.
2016, Leopold Stocker Verlag.
ISBN: 978-3-7020-1611-1

Neu.
Gebundener Ladenpreis (originalverschweißt).
16,90 EUR.


 
 
 

16,90 EUR

 

incl. 7% USt

Vorrätig und versandfertig. Lieferzeit: 4-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück




 

Zum Inhalt:
Serbisch kochen.
- Das erste Buch zum Thema!
- 60 Rezepte für Vorspeisen, Suppen, Hauptspeisen, Desserts und eingelegte Köstlichkeiten
- Serbisches Brauchtum, Feste und Speisen zu besonderen Anlässen.
Bisher gibt es noch kein Kochbuch, das die traditionellen, serbischen Rezepte vereint und ihren kulturellen Hintergrund, die serbische Lebensart und Tischkultur erklärt.
Gegrillte Spezialitäten wie Cevapcici, Karpfen aus der Vojvodina und das mit Frischkäse gefüllte Karadjordje-Schnitzel, viele Eintöpfe, Krautrouladen, gefüllte Paprika und Reisfleisch (Pilau) sind vertreten, aber auch Vorspeisen, wie Gibanica (Blätterteig mit Käse) und Süßspeisen, wie der Klassische Weihnachtskuchen Česnica aus der Vojvodina oder süße Waffelblätter mit Walnüssen. Auch für selbst gebackenes Brot, das zu jedem Essen gehört, finden sich Rezepte, und ebenso für eingelegte und haltbar gemachte Obst- und Gemüsespezialitäten. Dazu trinkt man den Anisschnaps Rakija, der, wie der heimische Wein, ein fester Bestandteil jeder festlichen Tafel in Serbien ist.


Gaigg, Walter: Ansatzschnäpse. | Dwalischwili, Schota: Die Georgische Küche.
Druckbare Version

© H. Thomas, Bonn (Stand: 06/2019) www.book-today eMail: info@book-today.de