Yarrow, Dr. H. C.:
Indianische Totenriten.
Originaltitel: North Amarrican Indian Burial Customs.

Kartoniert, 221 S. m. 51 Abb. 24 cm 440 gr, in deutscher Sprache.
2010 Arun-Verlag.
ISBN 978-3-86663-041-3

Verlagsneuer Restposten (originalverschweisst).
Früher 18,00 EUR, jetzt nur 12,90 EUR.

Sie sparen durch den Sonderpreis: 5,10 EUR  

12,90 EUR

 

incl. 5% USt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig. Lieferzeit: 3-5 Tage.  
 
Anzahl:   Stück



Zum Inhalt:
Dr. Yarrow schrieb dieses informative Buch 1879 für das Smithsonian Institute, Abteilung Ethnologie, in seiner Funktion als Vize-Gesundheitsminister der US-Regierung.
Er beschreibt in großer Detailfülle die indianischen Totenbräuche wie Erd-, Luft-, Wasser- oder Feuerbestattung, Einbalsamierung und Mumifizierung sowie die damit verbundenen Zeremonien.
Die Feldärzte der Behörde für indianische Angelegenheiten hielten in sehr lebendig gehaltenen Berichten die Sitten und Gebräuche vieler Indianerstämme fest, darunter auch solcher, die heute nicht mehr existieren oder mit anderen indianischen Stämmen und Nationen verschmolzen.
Mit diesem Buch liegt daher nicht nur eine einzigartige Sammlung indianischer Riten erstmals in deutscher Sprache vor, sondern auch ein Überblick über die damalige weiße Geisteshaltung, die zwar zusammentrug, aber nicht verstand und daher mehr zerstörte als bewahrte.

Inhaltsangabe:
Körperbestattung - in Mulden, Erdgräbern oder -löchern, Steinkisten, Hügeln, Wigwams, Gebäuden oder Höhlen.
Einbalsamierung oder Mumifizierung - mit anschließender Bestattung auf Gestellen, in der Erde, in Höhlen, Hügeln, Särgen oder Beinhäusern. Urnenbestattung. Oberirdische Bestattung - in hohlen Bäumen oder Stämmen, bedeckt mit Steinen, Erde oder Rinde.
Einäscherung - oder teilweise Verbrennung, die zumeist direkt auf dem Erdboden, seltener unterirdisch stattfand. Die Asche wurde beigesetzt in Urnen, Schachteln oder Erdlöchern, auf Gestellen und Bäumen oder verstreut. Luftbestattung - der Körper wird in Gebäuden gelassen, in Zelten, auf dem Erdboden abgelegt oder auf Gestellen. Wasserbestattung - direkt im Wasser oder in treibenden Kanu.